Begegnung mit Stimme für Tänzerinnen und Tänzer, 20./21. April 2013 Lörrach

In Ihrem dritten Tanztheaterprojekt "InZeitSprung" wird die Tänzerin Pilar Buira Ferre, die 10 Jahre in der Compagnie von Pina Bausch gearbeitet hat, über mehrere Monate Frauen und Männer mit 40 plus die Welt von Körperausdruck, -sprache, -bewegung und -erfahrung öffnen. Wie schon beim ersten Tanztheaterprojekt 2011 gibt es wieder Workshops mit professionellen Künstlern aus anderen Bereichen künstlerischer Ausdrucksmöglichkeiten: Der Schauspieler Riccardo Mafiotti arbeitet zu Rollenspielen, Musiker Tilo Wachter zu Körperperkussion und Rhythmus, Künstlerin Gabriela Morschett zu Plastik, Collage und Malerei, Fraua Kruse-Zaiss bietet am 20./21. April unter dem Titel InKlangSprung Begegnungen und Entdeckungen mit Stimme und Gesang und Regisseur Dieter Bitterli arbeitet zum Genre Theater.

Siehe auch http://www.badische-zeitung.de/kleines-wiesental/einmal-etwas-komplett-neues-ausprobieren--58014650.html