«

AfroPean Music: Another approach
to A-Cappella-Singing!

23. - 25. November 2018 in Freiburg

mit Anita Daulne / Kongo, Belgien

Noch 1 freier Platz!

Anita Daulne 2017

Video eines Workshops von Anita Daulne in Tschechien

Feel the spirit of Anita's work! Come and join her!

Halfway between the Western world and the ethnical world of Africa

Wunderbare, kraftvolle Lieder der Babudu, Zulu, Masaï, Pygmäen und anderer Ethnien bestimmen diesen Workshop. Die ausgefallenen Arrangements  verbinden afrikanische Traditionen mit modernen europäischen Vocappella-Finessen. Das Singen komplexer und fein differenzierter polyrhythmischer und polyphoner Songs erfasst den Singenden von Fuß bis Kopf!

Anita Daulne vermittelt den maximal 26 Teilneh-mer*innen die Songs in der Tradition der mündlichen Weitergabe. Die Musik wird mit Herz, Seele und Körper direkt in Stimme und Gesang übersetzt. Die hohe Vermittlungskompetenz und Musikalität der ehemaligen Zap-Mama-Sängerin und international gefragten Dozentin machen den Workshop zum besonderen Genuss!