«

TOUCH YOUR  VOICE!

5-Tage-Workshop Abenteuer Stimme
mit dem Schweizer Stimmkünstler und Performer

CHRISTIAN ZEHNDER

23. - 27. April 2018 im ehemaligen Kloster Seminarhaus Haftelhof/Südpfalz

Christian Zehnder

Der Haftelhof in der Südpfalz

Seminarhaus Haftelhof

Möglichkeiten der ent-fesselten Stimme

Das Seminar "TOUCH YOUR VOICE" lädt Sie ein zu einer intensiven 5-tägigen Reise in das Abenteuer Stimme mit dem Ziel, mehr in Verbindung mit sich und Ihrer echten Stimme zu kommen. Diese Stimm- und Körperarbeit ist immer ein bewegender, eindrücklicher Durchbruch in eine neue persönliche Wahrnehmung  und eine Erweiterung des eigenen Ausdrucks – hinein in die unbegrenzten Möglichkeiten der menschlichen Stimme!

Christian Zehnder arbeitet mit 14 bis 16 Teilnehmern, die ihr stimmliches Potenzial erweitern wollen, sei es im Chor, als Sänger/in oder Instrumentalist/in oder einfach aus purer Leidenschaft am Singen. Neben der Gruppenarbeit stehen Einzellektionen im Zentrum, bei denen alle Teilnehmer die stimmreisenden Solisten in das Abenteuer der ent-fesselten Stimme begleiten.

Hier anmelden >>>

Christian Zehnder

Der Schweizer Stimmkünstler, Performer und erfahrene Kursleiter nutzt seine Stimme in nahezu allen Techniken, arbeitet stilistisch zwischen archaischer und Experimental-musik, geographisch international, genremäßig zwischen Musik & Theater, verbaler & nonverbaler Stimmkunst (Stimmhorn, Kraah Trio u. a.). Im Film „Heimatklänge – Vom Juchzen und anderen Gesängen“ (2007) wird seine persönliche Stimmentwicklung und -arbeit eindrucksvoll porträtiert.
www.new-space-mountain.ch

Chorleiter und (Oberton-) Sänger Marcel Wick wird Christian Zehnder beim Seminar assistieren.

Das Seminarhaus Haftelhof liegt auf einem leichten Hügel mit weitem Blick auf die Rheinebene und den Schwarzwald (im Osten), den Odenwald (im Nordosten) und den Pfälzer Wald und die Vogesen (im Nordwesten).
Es befindet sich oberhalb des Ortes Schweighofen mit viel Ruhe und Raum - bestens geeignet für die intensive Kursarbeit mit Christian Zehnder.

Übernachtungen (in Doppelzimmern und einem 3-Bett-Zimmer) sind im Seminarhaus direkt möglich. Wer in einem Einzelzimmer wohnen möchte, findet viele Quartiere z.B. im benachbarten Weinort Schweigen-Rechtenbach. Die gemeinsamen Mahlzeiten mit leckerer vegetarischer Kost finden im Seminarhaus statt.